09.05.2019
Classic Motocross News

Die Veteranen kommen in den Talkessel

Motocross-Saison beginnt am 11. Mai im TALKESSEL Teutschenthal mit Classic-Rennen

Der Motocross-Sport hat eine über 70-jährige Tradition. Im Osten Deutschlands wurde die actionreiche Fahrt durchs Gelände in den 1960er Jahren sehr populär. Und genau aus dieser Zeit stammen auch die ältesten Motorräder, die am Samstag, 11. Mai 2019, bei den 3. TALKESSEL-CLASSICS an den Start rollen. Der MSC Teutschenthal eröffnet in diesem Jahr mit dem Classic-Rennen die Saison, die am 22./23. Juni mit dem deutschen Lauf zur Motocross-Weltmeisterschaft ihren Höhepunkt erlebt. Ausrichter der Classics ist der ADMV.

Extra Wertung für über 66-jährige Fahrer

Mehr als 200 Fahrer aus ganz Europa werden am Samstag im Saalekreis (Sachsen-Anhalt) erwartet. Sie haben sich in einer von drei Renn-Klassen eingeschrieben. „Besonders im Fokus steht natürlich die Classic-Klasse, in der Motocross-Veteranen bis Baujahr 1974 starten“, erklärt Andreas Kosbahn, Geschäftsführer des MSC Teutschenthal. „Dass es allein bei den über 66-Jährigen 25 Starter geben wird, freut uns natürlich sehr, denn sie pflegen und leben den Motocross und seine Tradition. Und darum soll es bei den Talkessel-Classics gehen.“ 

Daneben stehen die Klassen Twinshock (Motorräder mit 2 Federbeinen) und EVOpre90 (bis Baujahr 1990) auf dem Rennprogramm. In jeder Klasse gibt es mehrere Wertungen, die sich an Altersstufen orientieren. Bereits um 7.45 Uhr startet das erste Training. Zwischen 12.30 und 18.00 Uhr sind dann die Starts für die Rennen. Es gibt je Klasse zwei Wertungsläufe über jeweils 15 Minuten plus eine Runde. Die Siegerehrung in allen Klassen findet am Ende des Renntages statt.

Besucher willkommen

Da in unterschiedlichen Altersklassen gestartet wird, erleben Besucher insgesamt 14 Rennen. Natürlich besteht auch Gelegenheit zum Fachsimpeln im Fahrerlager. Es wird eine kleine Ausstellung historischer Motocross-Maschinen geben und zur Mittagspause ist eine Autogrammrunde mit Motocross-Legenden aus DDR-Zeit geplant. Tickets für die 3. TALKESSEL-CLASSICS kosten für Erwachsene 10 Euro und für Kinder zwischen 10 und 15 Jahren 8 Euro. Kinder unter 10 Jahre haben freien Eintritt. Anders als bei der WM ist der Zutritt zum Fahrerlager frei. Auch Camping ist möglich und kostenfrei, allerdings ohne jeglichen Service. Für Speis und Trank wird im Fahrerlager gesorgt. 

Alle Infos, Starterlisten und der Zeitplan auf www.msc-teutschenthal.de

 

Tags: MX News | MX Ergebnisse | MX Termine | MX Clubs | MX Strecken | MX Shops | MX Marktplatz | MX Fahrer | MX Shops | MX Teams | MX Videos | MX Bekleidung | MX1 MX2 News | Red Bull X Fighters News | MX-Masters News | Motocross News | MX Bilder | MotoX | Motocross Online Magazin

     
 
 
  hier geht es zu unserem Partner |  EGON MATZKE
  hier geht es zu unserem Partner | FRANZ RACING SUSPENSION